Wärmedämmung

Das Thema energetische Sanierung gewinnt immer stärker an Bedeutung. Investieren Sie in eine Außenfassadendämmung, es zahlt sich aus! Die Dämmung führt zu einer starken Reduzierung von Energieverlusten und damit zu einer beträchtlichen Senkung Ihrer Heizkosten. Des Weiteren sorgen Sie mit der Dämmung für ein kühles Raumklima im Sommer und den langfristigen Erhalt Ihrer Bausubstanz.
Die Wärmedämmung besteht aus geklebten und gedübelten Dämmplatten aus Styropor bzw. Mineralfasern, einem reißfesten Glasfasergewebe und dem darauf aufgebrachten Außenputz.